Pflichtfortbildungen für die Kinder- und Jugendhilfe

Digitale Fortbildungsangebote maßgeschneidert

Stellen Sie das Erfüllen der gesetzlichen Anforderungen sicher, indem Sie das rechtzeitige Absolvieren aller Pflichtfortbildungen gewährleisten. Unsere Kurse werden regelmäßig gemäß gesetzlicher Anforderungen sowie fachspezifischer Leit- und Richtlinien aktualisiert.

 

Die Relias Pflichtfortbildungen für Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe gibt es zu folgenden Themen:

Arbeitsschutz | Brandschutz | Datenschutz | Gesundheitsschutz | Hygiene | Lebensmittelhygiene

Hochwertige und interaktive
E-Learning-Kurse

Gesetzliche Anforderungen erfüllen

Mit dem Relias E-Learning-Konzept erreichen Sie hohe Realisierungsquoten und die rechtzeitige Absolvierung der Pflichtfortbildungen wird sichergestellt.

Sicherheit Ihrer Schützlinge gewährleisten

Das interaktive Kurskonzept sorgt für die nachhaltige Verankerung des Wissens und damit für mehr Sicherheit für Sie, Ihre Kolleg*innen und Ihre Schützlinge.

Effektiv, nachhaltig und mit Spaß fortbilden

E-Learning-Kurse mit vielen Fallbeispielen aus der Praxis verankern Wissen nachhaltig und machen Spaß.

Vorschauvideo: Brandschutz

In diesem Kurs lernen Mitarbeitende der Kinder- und Jugendhilfe, wie Sie einen Brand bekämpfen. So können Sie im Fall eines Feuers schnell richtig handeln und Verletzungen und Schäden vermeiden oder geringhalten.

Vorschauvideo: Arbeitsschutz

Ziele des Arbeitsschutzes sind, die Sicherheit und die Gesundheit von Beschäftigten zu schützen und sichere Arbeitsbedingungen zu schaffen und zu erhalten. Im Einzelnen ist der Arbeitsschutz in einem komplexen System von Gesetzen und Vorschriften geregelt. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, was Sie als Beschäftigte in der Kinder- und Jugendhilfe wissen müssen.

Vorschauvideo: Datenschutz

Die Einhaltung des Datenschutzrechts und der arbeitsvertraglichen Verschwiegenheitspflichten dient dem Schutz der persönlichen Rechte und Freiheiten der Personen, die hinter den betreffenden Daten stehen.
Der Schutz personenbezogener Informationen ist umso wichtiger, je mehr die Daten die Intimsphäre der betroffenen Personen betreffen.

In diesem Kurs stellen wir Ihnen viele Beispiele anhand des Kinder- und Jugendheims „Kleines Glück“ vor.

MÖCHTEN SIE MEHR ÜBER E-LEARNING ERFAHREN?


Lernen Sie die wichtigsten Funktionen unserer Lernplattform sowie unsere Kursvielfalt kennen.
Wir beraten Sie gern. Unverbindlich und ohne großen Zeitaufwand für Sie.