texture-teal.png

Expertenstandards

Richtlinien für Qualitätsentwicklung in der Pflege.

    Schulen Sie Expertenstandards durch E-Learning

    Mit Expertenstandard-Kursen entwickeln Sie die klinischen Kompetenzen Ihrer Pflegekräfte zum Wohl der Patienten.

    Pflegeprobleme reduzieren

    Wissenslücken füllen

    Pflegequalität erhöhen

    Das sind die derzeitigen Expertenstandards in der Pflege (DNQP, 2017):
    1. Dekubitusprophylaxe
    2. Entlassungsmanagement
    3. Schmerzmanagement bei akuten Schmerzen
    4. Schmerzmanagement bei chronischen Schmerzen
    5. Sturzprophylaxe
    6. Förderung der Harnkontinenz
    7. Pflege von Menschen mit chronischen Wunden
    8. Ernährungsmanagement zur Sicherung und Förderung der oralen Ernährung
    9. Erhaltung und Förderung der Mobilität
    10. Förderung der physiologischen Geburt

    Testen Sie Ihr Wissen

    Kursvorschau: Expertenstandard chronische Wunden Auffrischung Pflegeeinrichtung

    undefined

    Erhaltung und Förderung der Mobilität

    Kernthema der Pflege - Expertenstandard Erhaltung und Förderung der Mobilität

    Der im Auftrag der Vertragsparteien nach § 113 SGB XI durch das DNQP entwickelte und konsentierte Expertenstandard "Erhaltung und Förderung der Mobilität" wurde im Juni 2014 an den GKV-Spitzenverband übergeben. Der in der Erprobung befindliche Expertenstandard ist wohl der umfassendste bisher, da er gewissermaßen das Kernthema der Pflege behandelt. Die Beachtung bzw. Umsetzung dieses Standards berührt fast alle pflegerischen Themen und Notwendigkeiten. Die Interdependenzen sind zahlreich und bilden etliche Schnittmengen zu anderen Expertenstandards!

    Weiterlesen

    undefined