Relias Learning Blog

Entdecken Sie die Vorteile von E-Learning.

Relias Learning Blog

Die vier Nadelöhre – bei Demenz richtig dokumentieren
Im Rahmen der Demenz ist also Desorientierung „normal“, hingegen zeigt nicht jeder demenzkranke und zunehmend desorientierte Mensch Verwirrtheitssymptome. Weiter lesen
Möglichkeiten der Desorientierung bei Demenz
Desorientierung bei Demenz - Woran kann das liegen? Weiter lesen
Das neue Pflegeberufereformgesetz
Die Pflegeausbildung soll attraktiver werden - das hat sich der Bundestag mit dem neuen Gesetz zur Reform der Pflegeberufe zum Ziel gesetzt. Weiter lesen
Herausforderndes Verhalten oder Verhaltensauffälligkeiten - was bedeutet was?
Das von der Regel Abweichende springt uns immer gleich ins Auge. nd instinktiv suchen wir die Regel und drängen auf die Einhaltung. Weiter lesen
Demenz – Zwischen Bedrohung und Bereicherung
Im Jahr 2015 leiden in Deutschland etwa 1,6 Millionen Menschen an den Folgen einer Demenzerkrankung. Ebenso betroffen sind die nahen Angehörigen und Freunde. Weiter lesen
Schreibtherapeutische Angebote für Patientinnen der Charité
Professor Dr. med. JALID SEHOULI, Direktor der Klinik für Gynäkologie mit Zentrum für onkologische Chirurgie, hat für Patientinnen an der Frauenklinik eine Weiter lesen
Harninkontinenz begegnen bei fortgeschrittener Demenz
Im Gegensatz zur Laienpflege wissen professionell Pflegende, dass sich bei Menschen mit Demenz im Zuge des Fortschreitens der Erkrankung, in der Regel ab der Weiter lesen
Demenz: Einwilligungsunfähigkeit – wer trägt Sorge?
Ihr Hausarzt möchte Ihnen ein Medikament verschreiben, beispielsweise ein Beruhigungsmittel. Sie willigen darin ein und beschaffen sich das entsprechende Weiter lesen
Dement - aber nicht würdelos
Warum wird die Demenz immer nur am Vergessen gemessen und warum wird versucht, diesem Vergessen mit allen Mitteln entgegenzustreben? Weiter lesen
Schreibend die Seele stärken und Kräfte bündeln
Ängste, Sorgen, Hoffnungen, Sprachlosigkeit, Wut: Die Reaktionen der Angehörigen sind ganz ähnlich wie die der Betroffenen. Hier kann schreiben helfen! Weiter lesen
Bei Demenz: Märchen einsetzen im Pflegealltag
Unsere Bevölkerung wird immer älter. In Deutschland leben gegenwärtig fast 1,6 Millionen Demenzkranke; zwei Drittel von ihnen haben die Alzheimer-Krankheit . Weiter lesen
Fortbildungen für Pflegefachkräfte- Aber welches Format?
Durch das Pflegestudium soll die Akademisierung der Pflege vorangetrieben werden. Kann die Pflege so als eigenständige Profession weiterentwickelt werden? Weiter lesen